Lyanna

Ihre Vorgeschichte: Die kleine Hundemama Rosalia hat gerade fünf Welpen bekommen und wurde kurz darauf kastriert und in einen Bus mit den Welpen verladen. Die Hundemama und ihre Welpen (davon Comet und Lyanna) wurden auf der Autobahn in der Nähe einer Tankstelle abgeladen. Die Welpen waren zu viert, aber zwei von ihnen verschwanden (vermutlich sind sie leider tot), bevor die Arbeiter der Tankstelle uns um Hilfe riefen.
Sie waren hungrig, voller Flöhe und verzweifelt auf der Suche nach Hilfe, denn die meisten Dorfbewohner in den Dörfern in der Nähe neigen dazu, heimatlose Tiere zu hassen und sie leider zu verletzen.

Werden Sie Lyanna ein warmes, liebes und dauerhaftes Zuhause anbieten? Möchten Sie der armen Lyanna zeigen wie es sich anfühlt, geliebt zu werden? Wollen Sie sich um das kleine, nette Mädchen kümmern und Lyanna Liebe und Fürsorge geben?

Lyanna 

  • Geschlecht: weiblich 
  • Alter: 10 Monate / Stand 10.2022 - kastriert
  • Größe: ca. 40 cm groß ist noch im Wachstum

Lyanna kann ausreisen und wird nach positiver Vorkontrolle, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.
Sie kommt gechipt, geimpft und entwurmt mit EU Pass zu euch.
Lyanna wartet sehnsüchtig auf eine Nachricht von dir, ihre Mutter und ihr Bruder haben bereits ein liebevolles Zuhause gefunden.